TON

Dürfen wir vorstellen: Unser "Immerdrauf"-Mikrofon bei schnellen Dreharbeiten mit DSLRs und DLSMs, falls man alleine unterwegs ist. Das Rode Videomic Pro ist klein, handlich und passt auf jeden Blitzschuh! Das Tonsignal kann direkt über einen 3,5mm Klinkenanschluss in Kameras mit entsprechendem Eingang übertragen werden. Gespeist wird das kleine Mikrofon über eine austauschbare 9V-Batterie, die bis zu 70 Stunden Betrieb ermöglicht. Eine kleide LED zeigt an, ob die Batterie noch Saft hat (grün) oder bald ausgewechselt werden sollte (rot).
Durch seine geringe Länge von nur 15 Zentimetern ragt das Mikrofon auch bei Weitwinkelaufnahmen im Vollformat nicht ins Bild. Auch das geringe Eigengewicht von 126 Gramm inklusive Batterie lässt die Arme bei langen Arbeitstagen aus der Hand nicht müde werden.
Der Ausgangspegel kann durch einen kleinen Kippschalter um 10dB reduziert oder um 20dB erhöht werden, um die Flexibilität zu erhöhen. Wir waren schon mehrfach erstaunt, wie hochwertig die Audioqualität mit diesem Mikrofon sein kann, wenn die Geräuschquelle nicht allzu weit entfernt ist.

Gut zu wissen
- Superniere
- 3,5mm Klinke
- Inklusive Popschutz​​​​​​​

Preis
10,00 Euro / Tag
Rabatte bei mehrtägigen Drehs verfügbar